Coronavirus COVID-19

Zweiter Lockdown im Kreis

40 Jahre Reitsport im

Kreis Gütersloh

Der 1977 aus den ehemaligen Kreisverbänden Halle und Wiedenbrück fusionierte Kreisreiterverband wächst langsam aber stetig. Auch die Zahl der angeschlossenen Vereine wächst kontinuierlich.

Der Kreisreiterverband Gütersloh ist mit mehr als 34 Vereinen und über 7150 Jugendlichen und Erwachsenen Pferdesportlern der größte von sieben Kreisverbänden im Regierungsbezirk Detmold.

Neuigkeiten aus dem Kreisreiterverband

News

Seit dem Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung am 2.11. gab es im Pferdesport in den letzten Tagen viele Fragen zu deren Auslegung und Umgang damit. Der Pferdesportverband Westfalen stand mit den Landesministerien im regen Austausch und konnte jetzt gestern die Unklarheiten beseitigen. (mehr …)

Samstag, 24. Oktober, 15 – 19.30 Uhr – Mit praktischem Vortrag durch Heiko Severit, (Bewegungstrainer nach Eckart Meyners)
Thema „Theoretische und praktische Anwendung an Pferd und Reiter“ (mehr …)

Zweimal Gold für Westfalen – Appelhülsen (PV). Beim Bundesvierkampf, der in diesem Jahr beim Reitverein Appelhülsen stattfand, verbuchten die Westfalen grandiose Erfolge auf ganzer Linie. Sie gewannen Gold und Silber beim Bundesvierkampf auf Ebene der Klasse A und jubelten über Gold und Bronze beim Nachwuchsvierkampf. (mehr …)

Turniersport

Jugend

Fortbildung

Zucht

Turniere und Veranstaltungen

Terminkalender

Turnierserie im Kreis Gütersloh

Der Mense-Cup 2020

Erfahren Sie hier mehr über den Modus, die einzelnen Stationen der Saison und die aktuellen Zwischenstände.

Turnierserie im Kreis Gütersloh

Next Generation Cup

Erfahren Sie hier mehr über den Modus, die einzelnen Stationen der Saison und die aktuellen Zwischenstände.