Der Next Generation Cup stellt eine Cup Serie dar, die an die Junioren des KRV Gütersloh gerichtet ist. Dieser Cup wird in der Dressur und im Springen ausgetragen und ist für Einzelteilnehmer (keine Mannschaftsprüfungen) mit dem Geburtsjahrgang 2004 und jünger. 

Die Serie besteht jeweils aus vier Qualifikation en und einem Finale. Alle Qualifikationen finden auf E Niveau (WBO) statt (Finale A – Niveau ) , also passend für unsere Nachwuchsreiterinnen und – reiter , die sich gegen Ende der Turniersaison für das Finale qualifizieren können und somit eine weitere Möglichkeit haben, eine Turniersaison erfolgreich abzuschließen. Ein Teilnehmer kann sowohl in der Dressur als auch im Springen teilnehmen.

Die 6 punktbesten Teilnehmer haben sich nach dem jeweiligen Finale für einen Lehrgang zur Nachwuchsförderung qualifiziert. Dieser Lehrgang findet wiederum mit der Unterstützung der Volksbank Bielefeld – Gütersloh eG am Ende der Turniersaison 2020 statt. In der Dressur werden verschiedene E – Wettbewerbe (insgesamt 4) ausgeschrieben, im Springen wird es 4 Stilspring – WB mit erlaubter Zeit geben.

Von diesen jeweils 4 Qualifikationen , in denen nach einer Tabelle Punkte vergeben werden, werden die 3 punktbesten Ergebnisse eines jeden Teilnehmers addiert und mit in das abschließende Finale genommen. Voraussetzung für die Teilnahme a m Final e sind jeweils die Teilnahmen an mindestens 2 Qualifikationen in der jeweiligen Disziplin. Im Dressur Finale sind die insgesamt 12 punktbesten Qualifikationsteilnehmer startberechtigt, im Finalspringen beträgt die Anzahl 20 Teilnehmer.

 

Termine und Austragungsorte 2020

 

DatumOrtDressurSpringen
06.-08.03.2020RV AvenweddeAufg. E 2Stil-Springen m. erl. Zeit Kl. E
02-05.04.2020RV Schloß-HolteAufg. E 2Stil-Springen m. erl. Zeit Kl. E
26. - 28.06.2020RV VerlAufg. E 4Stil-Springen m. erl. Zeit Kl. E
19. - 20.09.2020TG TatenhausenAufg. E 1Springen Fehler/Zeit Kl. E
16. - 18.10.2020PSV Steinh.-Brockh.-Hollen  - Finale -Aufg. A5 WB 246Stil-Springen m. erl. Zeit u. Stechen Kl. A WB 265

Aktuelle Information zu den Qualifikationen und den Veranstaltungsorten gibt es auch auf Instagram – folgt uns einfach!