Neuigkeiten aus dem Kreisreiterverband

News

Den Next Generation Cup der Volksbank Bielefeld-Gütersloh für Nachwuchsspringreiter gewann am Sonntag Leni Luisa Diehm aus Herzebrock. Die für Clarholz-Lette startende 13-Jährige gewann auf der achtjährigen Stute Bahia D‘ Amour das Finale in Steinhagen und geht als erste Siegerin der in diesem Jahr eingeführten Serie im Turniersport ein.

(mehr …)

Die Springmannschaft aus Avenwedde machte es im Finale noch einmal spannend. In der kombinierten Springprüfung der Klassen E, A und L schaffte die Auswahl aus „Bonewie“ noch den Sprung in den zweiten Umlauf.

(mehr …)

Somit bleibt der Cup weiter im Trophäenschrank des Reitvereins Herzebrock-Rheda. Der Titelverteidiger sprang nach dem Erfolg im Finale noch von Platz fünf auf das Siegertreppchen und schnappte sich den Cup mit 91 Punkten. (mehr …)

Die Gütersloher Quadrillen-Reiter werden in Riesenbeck in Rahmen der Deutschen Amateurmeisterschaft überraschend Deutscher Quadrillen Vize-Meister 2019.

(mehr …)

Der neue Kreismeister in der Vielseitigkeit Jacek Jeruzal, der auch als Ausbilder tätig ist, half zudem im Teamwettkampf um die Kreisstandarte bei der RSG Marburg-St. Vit aus und sorgte für den erstmaligen Gewinn der Mannschafts-Kreismeisterschaft für den erst vor fünf Jahren gegründeten Verein. (mehr …)

Der Buschreiter Jacek Jeruzal setzte seine Erfolgsserie als Vielseitigkeitsreiter gestern in Spexard fort. Der 51-Jährige vom Reitclub Marienfeld wurde nach dem dritten Platz bei den westfälischen Meisterschaften vor vier Wochen neuer Kreismeister bei den Senioren. (mehr …)

Jacek Jeruzal vom RC Marienfeld holte bei den westfälischen Meisterschaften der Vielseitigkeitsreiter in Münster-Handorf die BRONZE-Medaille. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem schönen Erfolg!  (mehr …)

Zehn nordrhein-westfälische Pferdezucht- und Pferdesportverbände haben sich jetzt wegen der Ausbreitung des Wolfs besorgt an Politik und Öffentlichkeit gewandt und machen auf Gefahren aufmerksam. 

(mehr …)

Bei der 1. Ausbildung zum Trainer-Assistenten im Pferdesport – Reiten und Voltigieren -im KRV Gütersloh e.V., haben alle 10 Teilnehmerinnen am Samstag die Prüfung in Theorie und Praxis mit sehr guten Ergebnissen bestanden.

(mehr …)

Seit November trainieren auch unsere Nachwuchsreiter wieder fleißig für den westfälischen Vierkampf 2019 in Vlotho.

(mehr …)

Der Lehrgang “Trainer-Assistenten-Ausbildung im Pferdesport  – Reiten und Voltigieren” 2019 bei uns im Kreisreiterverband Gütersloh, neigt sich schon dem Ende zu. Am Samstag ist es soweit und unsere 10 angehenden Nachwuchs-Ausbilderinnen machen ihr Tranier-Assistenten-Prüfung!  (mehr …)

Mit drei jungen Amazonen wird der Kreisreiterverband Gütersloh zum Westfalentag in Münster am kommenden Mittwoch, anlässlich des K+K-Cups in der Halle Münsterland, antreten. Nach einem Vorbereitungslehrgang mit Heinz Holger Lammers, wurden die folgenden drei jungen Amazonen nominiert: (mehr …)